275 Jahre Stiftung „Theresianische Akademie" Wien

Unsere einzigartige und traditionsreiche Vergangenheit sowie der stete Anspruch einer zukunftsorientieren Ausrichtung prägen seit der Gründung der Stiftung durch Maria Theresia im Jahr 1746 den gelebten Alltag der Theresianischen Gemeinschaft. Werte wie z.B. der Dienst an der Gemeinschaft, welche von Generation zu Generation uneingeschränkt weiter gegeben wurden, die Internationalität und der Erfahrungsaustausch untereinander, bilden seitdem ein solides Fundament, welches unseren Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Gestaltung einer erfolgreichen Zukunft bietet.

Es freut uns daher sehr, Ihnen zum Auftakt in dieses besondere Jubiläum einen ersten Einblick in eine persönliche Geschichte und in die Erfahrungen eines prominenten Absolventen des Theresianums präsentieren zu dürfen. Weitere Eindrücke, welche uns im Rahmen einer visuellen Kampagne zum 275. Gründungsjahr der Stiftung „Theresianische Akademie" Wien begegnet sind, wollen wir auf unserer Website sowie auf externen Onlinekanälen und durch weitere geplante Aktivitäten ab Februar präsentieren.

Jubiläumsjahr 2021

Wir freuen uns auf ein feierliches Jubiläumsjahr 2021!

Link zum Film: #275 Jahre an Möglichkeiten | Auftakt