Dieses Thema wurde fächerübergreifend in mehreren Gegenständen beleuchtet und ganzheitlich behandelt. So gestalteten die Schülerinnen und Schüler im Unterrichtsgegenstand Sachunterricht ein Flipbook zu den Themenbereichen: Das Leben am Nil, Aufbau der Gesellschaft, Pyramiden und die Schrift im alten Ägypten. Im Werken stellten die Kinder einen Sarkophag mit Hieroglyphen her, bastelten eine Mumie und durften sich als Archäologen betätigen. Dabei gruben sie aus einem Ausgrabungsset ein Pharaonenschatz aus.

Im Rahmen des Deutschunterrichts besuchten wir die städtische Bücherei in der Paulanergasse und liehen uns Bücher zu diesem spannenden Thema aus und lasen viele Geschichten.


Krönender Abschluss war die Exkursion ins Kunsthistorische Museum zu der Ägyptischen Sammlung. Die Kinder bestaunten die prächtigen Sarkophage, Schmuckstücke und Götterstatuen und erhielten so einen Überblick über die Hochkultur.      

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken