Monet bis Picasso

Aufgeregt und glücklich darüber wieder gemeinsam auf Ausflug zu gehen, starteten wir das Schuljahr mit der besonderen Ausstellung „Monet bis Picasso“ in der Albertina. Unsere Museumsführerin führte uns zu verschiedenen Gemälden. Das erste Bild, welches uns vorgestellt wurde, waren die Kühe bei Sonnenuntergang von Ernst Ludwig Kirchner. Wir sprachen über die gewählten Farben, wie sie auf uns wirkten und was für dabei fühlten. Ebenfalls viel zu sprechen gab es über die Seerosen von Claude Monet. Wir bekamen ausführlich und anschaulich erklärt, was für Arten es gibt, ein Gemälde zu zeichnen und welche Utensilien man benötigt. Im Anschluss durften wir dann unser eigenes Gemälde im Atelier malen.

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken