Als Direktorin der Volksschule im Theresianum freue ich mich sehr, dass unsere Schule mit dem MINT-Siegel, einem bundesweit gültigen Qualitätszertifikat, ausgezeichnet wurde. MINT bedeutet: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit großem Einsatz hat das gesamte Team der Volksschule im Theresianum gemeinsam mit den Mädchen und Buben genderneutrales, innovatives Lernen und Lehren in den oben genannten Fachbereichen durchgeführt. Zahlreiche Versuche auf allen angeführten Wissensgebieten haben Groß und Klein nicht nur neue Erkenntnisse gebracht, sondern allen auch viel Spaß gemacht. Ganz besonders möchte ich mich bei Carina Kachelmayer und Isabel Martinez bedanken, die diesen SQA-Schwerpunkt betreut und so aufbereitet haben, dass alle Kolleginnen und Kollegen aller Schulstufen sich bereitwillig an den Experimenten beteiligten. Herzliche Gratulation meinem  großartigen, engagierten Team! Sonja Erdödy