Die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen sowie der Chor präsentierten ihre Theaterstücke, Gedichte und Lieder voller Freude und Hingabe den Eltern, Großeltern und anderen Angehörigen. Es gelang den Kleinen, diese Feierstunde zu etwas ganz Besonderem zu machen- zu einem vorweihnachtlichen Geschenk und Dankeschön an alle Anwesenden. Nach dem gemeinsamen Singen des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ setzten alle Schülerinnen und Schüler noch einen berührenden Schlusspunkt mit der Darbietung des Liedes in Gebärdensprache. Sonja Erdödy

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken