Instrumentalunterricht

In der Volksschule besteht von Seiten der Schülerinnen und Schüler großes Interesse am Instrumentalunterricht. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern Unterricht in Blockflöte, Gitarre, Geige, Klavier, Querflöte Saxofon, Schlagzeug (ab der dritten Klasse) und Trompete an.

Der Instrumentalunterricht wird durch private Instrumentallehrerinnen und Instrumentallehrer während der regulären Schulzeit einmal pro Woche zu einem fixen Termin in den dafür vorgesehenen Räumen des Musiktraktes des Theresianums erteilt.

Für die Anmeldung steht Ihnen ab Mittwoch, 3. Juni 2020 hier ein Online-Formular zur Verfügung. Anmeldeschluss ist Freitag, 26. Juni 2020.

Die Vertragsbedingungen zum Instrumentalunterricht finden Sie hier.

Die Einteilung der Instrumentalunterrichtseinheiten erfolgt im September 2020 nach Vorliegen aller Anmeldungen nach den Vorgaben des Stundenplans der Schülerinnen und Schüler durch Studienpräfekt Prof. MMag. Michael BERTHOLD. Sie werden im Laufe des Septembers per Mail über die Einteilung informiert.

Online-Anmeldung zum Instrumentalunterricht ViT
Formular